Wolfgang Walker

Dipl. Psychologe, Co-Entwickler des ‚Sozialen Panoramas‘

Bild: Wolfgang Walker

"Der letzte wahre Hippie". Er beschäftigt sich seit seiner Schulzeit intensiv mit den Verbindungen von Grenzwissenschaften und Wissenschaft. Seine Forschungsergebnisse setzt er mit vielen eigenen Coaching- und Psychotherapiekonzepten um.

  • Dipl.-Psych./ NLP-Lehrtrainer, DVNLP, studierte Philosophie, Linguistik, Literatur, Religionswissenschaften und Psychologie in Freiburg/Brsg. und Berlin.
  • Autor des mittlerweile in 8. Auflage erschienen NLP-Grundlagenwerks „Abenteuer Kommunikation – Bateson, Perls, Satir, Erickson und die Anfänge des Neurolinguistischen Programmierens (NLP)“. Klett-Cotta, Stuttgart 2018
  • Gründer und Leiter des Ausbildungs- und Forschungsinstituts „NLP Berlin-Brandenburg“
  • Arbeitet in freier Praxis als Heilpraktiker (Psychotherapie). Praktiziert und forscht seit 1998 auch im Rahmen der ambulanten Psychiatrie, der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe sowie der Rehabilitation psychisch erkrankter Menschen. Hieraus entwickelte er eigene Coaching- und Psychotherapiekonzepte.
  • Gemeinsam mit dem niederländischen NLP-Forscher, Autor und Entdecker des ‚Sozialen Panoramas‘, Dr. Lucas Derks sowie dem Ökonomen und Kulturhistoriker Prof. Dr. Walter Ötsch bildet er das Forschungsnetzwerk ‚The International Laboratory for Mental Space Research‘

Er ist Dozent/Trainer/ Coach der folgenden Angebote:

  • Special „Sozialen Panorama”

Kalender